Diskussionsveranstaltung zum Thema "Wasser ist Menschenrecht"

Veröffentlicht am 12.05.2013 in Europa

Wir laden Sie herzlich zu unserer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Wasser ist Menschenrecht - Stop der EU-Verordnung zur Liberalisierung der Wasserversorgung" ein.

Die Verordnung zur Liberalisierung der öffentlichen Wasserversorgung ist noch nicht vom Tisch. Die Erfahrungen mit den bisherigen Privatisierungen der öffentlichen Versorgung lassen Schlimmstes befürchten. Die Privatisierung wird lediglich der Gewinnmaximierung der privaten Inverstoren dienen und die Qualität wird – bei steigenden Preisen – sinken. Die Handlungen der EU-Kommission sind rein auf die Interessen dieser Investoren ausgerichtet. Vernünftige Gründe für die Verpflichtung der Kommunen auf die Privatisierung gibt es nicht.
Die Kampagne für eine Europäische Bürgerinitiative gegen
diese EU-Verordnung „right2water.eu“ hat bereits fast
1.400.00 Unterschriften gesammelt.
Über die Ursachen und Folgen der Wasserprivatisierung in
Deutschland, Frankreich und anderen Ländern berichtet der Dokumentarfilm „Water Makes Money“. Der Film zeigt eindrucksvoll, dass einige beteiligte Konzerne sogar vor Korruption nicht zurückschrecken, um ihre wirtschaftlichen Interessen durchzusetzen.

 

Blick auf Eschersheim

Hier können Sie unseren Newsletter "Blick auf Eschersheim" abonnieren.

Hier lesen Sie die 1. Ausgabe September 2018 unseres "Blicks".

Hier lesen Sie die 2. Ausgabe Dezember 2018 unseres "Blicks".

Hier lesen Sie die 3. Ausgabe April 2019 unseres "Blicks".

Hier lesen Sie die 4. Ausgabe Oktober 2019 unseres "Blicks".

Social Media

SPD-Eschersheim auf Facebook

Hier findest Du interessante Mitteilungen und Nachrichten, die wir kurzfristig zu aktuellen Themen veröffentlichen. 

Turgut Yüksel

SPD Frankfurt am Main

SPD-Frankfurt

Jetzt Mitglied werden!

Webseiten der Bundes-SPD

https://www.spd.de/partei/

Counter

Besucher:47545
Heute:25
Online:1